Sleek - Enchanted Forest + Look

17:52


Ja, ich weiß, diese Palette wurde mittlerweile schon reichlich reviewt, aber da die meisten Blogposts schon einige Wochen zurückliegen & es sich bei ihr um ein limitiertes Produkt handelt, das wahrscheinlich demnächst nicht mehr erhältlich sein wird, möchte ich sie euch heute zeigen und vielleicht auf den letzten Drücker noch 'anfixen'. Bei der 'Enchanted Forest' Palette von Sleek handelt es sich um eine limitierte Palette zum Herbst, sie birgt eine Mischung aus schimmrigen und matten Tönen die allesamt die Herbst-/Winterzeit rufen.

Typisch für Sleek: die schwarze, matte Plastikverpackung mit flächigem Spiegel im Inneren, dazu ein Schaumstoffapplikator und eine Folie mit den Lidschattennamen.

Mir gefällt die Farbzusammenstellung ausgesprochen gut... auf der einen Seite vermisse ich zwar ein mattes Tiefschwarz um auch wirklich dramatische Looks zu kreieren, aber seien wir mal ehrlich: ich besitze reichliche Alternativen auf die ich zurückgreifen kann. Ich verreise auch kaum, deswegen muss eine Palette für mich nie ein Solokünstler sein. Ich habe lieber eine Palette mit schönen, abwechslungsreichen Tönen, die sowohl untereinander, als auch als Akzentfarben agieren können, als eine reine Eine-Palette-Palette.


Die matten Lidschatten sind etwas trockener als die butterweichen Schimmrigen - allerdings ist das für matte Lidschatten nicht ganz unüblich. Dennoch ist die Farbabgabe aller Lidschatten
ausgesprochen gut, sie krümeln kaum, lassen sich gut verblenden und auch aufbauen. Sleek Paletten haben mich bisher noch nie enttäuscht, auch diese hier ist ihren Preis definitiv Wert & überzeugt sowohl in Farbzusammenstellung als auch in der Qualität.

Ich bin momentan etwas vernarrt in matte Lidschatten - deswegen begeistern mich vor allem Beatrice, Prince Charming und Anastasia - aber natürlich auch Grand Duke, wirklich ein gelungenes, leuchtendes Violett.
Lady Tremaine enttäuscht mich, der vermeintlich Aubergine-Unterton im Pfännchen verschwindet beim Auftrag komplett, zurück bleibt ein grau-braun.

Bei dieser schönen Palette wollte ich es mir natürlich nicht nehmen lassen auch direkt einen Look damit vorzuzeigen - verwendet habe ich: Beatrice, Anastasia, Grand Duke - zum Ausblenden Glass Slipper - und als 'Leuchtakzent' Fairy Goldmoth und Drizella (an den Seiten, damit der Übergang zu Violett klappt).



Erhältlich u.A. bei Cambree.de, 12 Lidschatten zu je 1,1 Gramm kosten 9,90€.

Wie gefällt euch die Palette & mein Look? Habt ihr bei ihr schon zugeschlagen?
Liebe Grüße
Pina

PR-Sample

8 Kommentare

  1. Sehr schöne Palette, die ich auch schon länger im Auge habe *-*
    & deine Fotos sind wirklich klasse, sehr schön anzusehen :)

    Allerliebste Grüße
    Celine ♥

    http://be-you-tiful-95.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Celine! :) Lass dir nicht allzu viel Zeit, ist mMn eine der gelungensten Paletten nach einer ganzen Weile. <3
      Liebe Grüße
      Pina

      Löschen
  2. Also die Farben der Palette sind nicht so ganz meins, dennoch finde ich dein AMU ausgesprochen hübsch! lg

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Palette sieht wirklich sehr toll aus! Dein Augenmakeup gefällt mir auch unglaublich gut.

    Love,
    Julia http://golden-wishes.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin restlos begeistert von ihr, nur zu empfehlen! :) Dankeschön, freut mich dass es dir gefällt! Wünsche dir einen guten Rutsch, Grüße!

      Löschen
  4. Mir gefallen genau die gleichen Töne so gut wie dir ^.^ da hat die Palette echt was schönes zu bieten und dein Look ist schööön

    AntwortenLöschen