Ich habe heute leider kein AMU für Euch.

19:49

Eigentlich müsste euch heute, am 5. Tag der AMU-Woche erneut ein AMU erwarten - aber leider habe ich es nicht geschafft, heute ein AMU zu schminken - dafür schonmal ein ganz dickes Sorry.
Mein Baby bereitet mir nämlich seit 2-3 Tagen schon so ein wenig sorgen.
Ich hatte Ihn euch noch gar nicht vorgestellt - nicht? :) Das ist jedenfalls Mino, ein Kaninchenmännlein und mittlerweile stolze 9 Jahre alt. Er ist uns damals zugelaufen und da niemand auf Fund-Aushänge reagiert hat (Gott sei Dank ♥), durfte er auch bleiben.

Mir ist jedenfalls aufgefallen, dass sich sein Essverhalten ziemlich verändert hat. Er aß kaum, und wenn nur Salatblätter und sehr weiches Obst (und selbst davon sehr wenig). Die extra Portion Trockenfutter rührter er kaum mehr an, was für ihn unüblich ist - denn dadurch dass er das ganze Jahr über im Garten hausiert, bräuchte  er diese Energie. Darüberhinaus war er nur wenig im Garten am rumhoppeln, überwiegend sehr ruhig und das Fell rund ums Mäulchen war ständig feucht.

Jedenfalls konnte ich mir das Leid nicht mehr ansehen und bin letztendlich heute mit ihm in die Tierklinik gefahren - was auch der Grund dafür ist, dass ich kein AMU schminken konnte.
Die Ärtzin hat Wunden in seinem Mundraum festgestellt, die wohl durch seine zu spitzen Backenzähne verursacht wurden & hat diese ein wenig geschliffen. Jetzt ist er auch mit ein Paar Mädis versorgt, die ihm hoffentlich auf dem Weg der Besserung helfen werden. ♥

Morgen werde ich euch jedenfalls nicht erneut ohne ein AMU ausgehen lassen.

Der Kleine hat übrigens auch weiße Vorderpfoten - sieht man dank des Grases nur nicht. :D
Tiere sind einfach so was schönes - am liebsten hätte ich noch viel viel mehr, aber leider lassen meine Eltern nicht mehr zu (Allergien sei Dank :/). Habt ihr selbst eigentlich Haustiere? :)

Liebe Grüße,
Pina

14 Kommentare

  1. Oh je...dann gute Besserung für den Kleinen.:/

    AntwortenLöschen
  2. Süß mit dem weißen Näschen! Ich hoffe, es geht im bald besser! lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. Sag deinem Süßen gute Besserung von mir! ((;

    AntwortenLöschen
  4. Oh drück ihn mal ganz fest, dass er bald wieder gesund wird! Ich selber hatte nie Hasen, aber bin aufm Dorf aufgewachsen mit Hund und Katze. Bin ein Katzenmensch, ich darf hier leider keine Tiere halten und alleine in einer Stadtwohnung ist es für eine Katze auch einfach zu blöd. Habe dafür 3 Geckos, hab die letztens aufm Blog auchmal vorgestellt, auch goldig <3

    AntwortenLöschen
  5. ich hoffe deinem hoppelhasen gehts bald wieder besser... ich hab einen kater und ich kann sehr gut nachvollziehen was man sich da für sorgen macht...

    übrigens hab ich mich köstlich über deinen post-titel amüsiert... ;)

    AntwortenLöschen
  6. Hoffentlich geht es ihm bald wieder besser! :) Wir haben einen Kater, der auch Mino heißt. lg :)

    AntwortenLöschen
  7. hach der ist ja süß *-* ich hatte früher auch mal zwergkaninchen, leider haben sie sich irgendwann gegenseitig angegriffen und wir mussten sie weggeben :/

    AntwortenLöschen
  8. also erstmal wünsche ich deinem Häschen gute Besserung und dir gute Gedanken! Ganz süß sieht er aus! Habe selbst 3 Zwergkaninchen und weiß wie doof das ist, wenn da irgendwas ist :(

    und nun zu deiner Frage: Ich war in Garmisch-Partenkirchen im DM. Ich hatte auch schon öfter gehört, dass sich die Preise innerhalb Deutschlands unterscheiden sollen, habe es selber aber noch nie feststellen können - bzw vor allem im Österreich sowas noch nie bemerkt. Aber jetzt haben wir den Beweis xD ;D ich find das ja echt arg - ich mein das ist wirklich ein großer Unterschied! Bei uns kostet sie nochmal ein bisschen mehr mit 1,65€ soweit ich das in Erinnerung hab. Muss jetzt nächstes mal nochmal genau gucken! Schräge Preispolitik...

    Hast du dir denn die Creme nun schon gekauft? :) Wenn ja - ich hoffe du kommst damit auch so gut zurecht :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  9. ich hoffe das verheilt ganz schnell damit er wieder munter futtern kann.
    Hat Mino denn auch einen Gefährten?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nicht. :/
      Wir haben schon mehrfach versucht, ihm einen Gefährten zu 'beschaffen' und sobald man diese dann ins Käfig gesetzt hat (waren weibliche und männliche!), ist er durchgedreht und hat sie regelrecht attackiert/gebissen/weggejagt. Eifersüchtig ist man da ja gar nicht. :D

      Löschen
  10. Diese Probleme kenn ich. Ich habe auch 2 Racker zu Hause und meine Kaninchendame hat leider auch Zahnprobleme, was ja nicht unüblich ist für Kaninchen. Wir müssen jede 2 Monate zum Zähne abschleifen. Was tut man nicht alles :D Ich wünsche euch jedenfalls gute Besserung. Mit dem richtigen Tierarzt klappt das schon :)

    AntwortenLöschen
  11. Total süß mit dem weißen Näschen :)

    Ich hatte seit ich 4 war einen Kater, der uns auch zugelaufen ist. Er ist leider mit 16 Jahren verstorben aber er hatte ein tolles Leben. Dann habe ich mit 10 Jahren auch ein Kaninchen bekommen. Sie ist stolze 12 Jahre alt geworden. Ich vermisse sie an manchen Tagen wirklich sehr.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Pina,
    armer kleiner Kaninchenmann ;o(
    Ich wünsche ihm gute Besserung und dass er bald wieder schmerzfrei is(s)t.
    Lieben Gruß
    Janine

    http://www.diemissmini.blogspot.de/2013/01/gewinnspiel-happy-birthday-aller-guten.html

    AntwortenLöschen

  13. Hey, Hey
    lust auf gegenseitiges folgen?

    http://thatlovesucks.blogspot.de

    AntwortenLöschen