Textmarker auf den Nägeln

01:12

Seit ich mich vor einigen Monaten in den  China Glaze Nagellack Shocking Pink verliebt hatte, stand ein Neon-Pinker Nagellack auf meiner Wunschliste. Im Grunde bin ich nicht einmal die Person, die auf Pink sonderlich abfährt, aber von solch einer Farbe war ich wahrlich geflasht. 
Wäre da nicht ein kleines großes Problem: Shocking Pink war überall ausverkauft; auf Bestellungen aus dem Ausland hatte ich keine  Lust - habe ich eigentlich nie; und in der Drogerie war bei keinem einzigen Nagellack von einem wirklichen Neon die Rede. Auch die Essie Poppy-Razzi- LE konnte mich nicht von seinen Neon-Qualitäten überzeugen, obwohl sie wohl für einige der Inbegriff von 'Neon' zu sein scheinen. 

Als ich dann im Stuttgarter Douglas vor dem Nyx-Stand stand, hatte die lange Suche letztendlich ein Ende: ein krasses Pink, mit dem süssen Namen: 'Pink Strawberry', lächelte mir von der Theke aus entgegen und ich wusste: DAS ist er, das muss er sein! Ein paar Sekunden später stand ich an der Kasse, um bei der stets 'freundlichen' Kassiererin die 4,95 Euronen für das Schätzchen hinzublättern und konnte es kaum abwarten, die Zugfahrt hinter mich zu bringen um ihn endlich auf meinen Nägeln zu bewundern.

Als es endlich soweit war, muss ich gestehen, war ich ein wenig enttäuscht. Der knall-Effekt blieb leider aus; und ich, ich ärgerte mich grün und blau über einen offensichtlichen Fehlkauf - bis ich am nächsten Tag aus der Wohnung trat und wahrlich vom Knall-Boom geblendet wurde. Wahrscheinlich hatte er vom Tag zuvor ein schlechtes Gewissen und wollte es mir nun so richtig beweisen! Leider konnte meine Kamera das Neon auf den Bildern nicht so wirklich einfangen. Ihr müsst euch einfach ein viel intensiveres Augenkrebs-Pink vorstellen, denn so ist er bei Tageslicht! Strahlende Textmarker-Nägel, ich krieg allein vom Hinsehn nicht genug! :)

Er wurde übrigens ohne Basecoat direkt auf den Nagel aufgetragen. Zwei Schichten + Topcoat (Essence Better than Gelnails Topsealer). Die Bilder sind heute, nach 5 Tagen entstanden; die Haltbarkeit ist wirklich ausgezeignet. Nur minimale Tipwear ist zu erkennen. 
Ich habe gestern auch gelesen, dass man bei Neonlacken einen weißen Nagellack als Basis lackieren sollte; dadurch würde der Neon-Effekt noch merklicher herauskommen. Obwohl mir der Effekt auch so schon reicht, werde ich das in den nächsten Tagen auch mal in Angriff nehmen.
Und was  haltet ihr so von Boom-Boom-Textmarker-Nägeln? Go or No? :) 


18 Kommentare

  1. Also ich muss sagen, dass ich mit Nagellackfarben unglaublich pingelig bin. An sich finde ich sooo viele Farben schön, der hier gefällt mir auch echt gut, aber so richtig gefallen tun mir immer nur schwarz oder dunkelrot oder so. Bin wohl einfach nicht der bunte typ.
    Aber.ich freu mich so richtig, dass sich dein wunsch nach einem pinken textmarker-lack nun erfuellt hat :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)
      So ging es mir vor einigen Jahren auch, ich hab ein dunkelrot nach dem anderen geleert. Mit der Zeit hat sich aber auch das gewandelt. Ein ganz natürlicher Vorgang eben! ^.^

      Löschen
  2. toller Lack!
    Ich hab mir meinen Neonlack auch beim Douglas geholt :)

    LG Mona
    http://smiling-crying-loving-everything.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Du hast sehr schöne, gepflegte Nägel!
    Und die Fotos sind auch sehr schön geworden.
    Ist ja nicht immer soo leicht, Nägel schön zu fotografieren!

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe ist echt der Knaller :).. mag auuch :D

    AntwortenLöschen
  5. Geil geil geil! Ich steh auf dieses Neon-Pink!

    AntwortenLöschen
  6. Boah genialer Lack! Den muss ich auch haben, suche schon länger Neonlacke :)

    Toller Blog, folge dir jetzt!7

    Liebste Grüße
    Lisa

    http://seelenblubberblasen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Toller Header, toller Nagellack, tolle Fotos!!!

    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine Cam benutzt du ? Ma hst echt klasse Bilder :)

    AntwortenLöschen
  9. Hey, danke für deinen Kommentar :) Und natürlich fürs verfolgen :*

    Die Nägeln sehen super aus, die Farbe ist einfach nur geil :D Leider stehen mir Neonfarben nicht, meine Hände sind so dunkel und dann so knallige Farbe.. nä ;(

    AntwortenLöschen
  10. super schöne scharfe bilder und die farbe ist der hammer!<3

    http://everythingblurry.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Krasse Farbe, aber manchmal muss es einfach PINK sein... und dann so richtih! :D

    Liebe Grüße, Miss B.

    AntwortenLöschen
  12. Genial! Ich find das ist auf jeden fall ein GO wenn man es richtig kombiniert :) bin ein riesen NYX-Fan, find die Farbauswahl gerade bei den Lacken sehr gut :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Wow, tolle Farbe! Ich liebe Pinktöne und dieser hier ist besonders schön! =)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    AntwortenLöschen
  14. Naja, Strawberry ist das nicht wirklich oder? ;)
    Eher neon-pink... was nicht heißt, dass es schlecht aussieht,
    ich mag's ja knallig ;) LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über den Namen lässt sich wirklich streiten. Für mich ist das aber auch definitiv ein Neon-Pink. :)

      Löschen
  15. Ich liebe pinke Fingernägel. Und wenn die Farbe dann so knallt, dann ist das Sommer und gute Laune pur!

    Liebe Grüße aus Hamburg

    AntwortenLöschen
  16. Den Lack habe ich auch und bin total in ihn verliebt! :) Bin sonst auch überhaupt gar kein Pink- Typ, aber der hier ist einfach toll.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen